Login Extranet Downloads Sitemap Kontakt Italiano Français







Allgemeine Informationen

Wo wird InvoiceInspector eingesetzt?
InvoiceInspector ersetzt die manuelle Kontrolle von Papierrechnungen. Er ist konzipiert für Kranken und Unfallversicherer, die keine teuren Investitionen in Hard- und Software tätigen wollen – und trotz schlanker Strukturen einen effizienten und zuverlässigen Arbeitsablauf sicherstellen möchten. 
 
InvoiceInspector
Wie funktioniert InvoiceInspector? 
Treffen die elektronischen Rechnungen bei Versicherern ein, sollen diese möglichst rationell und rasch geprüft sowie zur Auszahlung freigegeben werden. Versicherer können dabei an ihre Leistungsgrenzen stossen. Hier können Sie auf die wertvollen Dienste von InvoiceInspector zählen, denn er:   
  • beurteilt selbst in hektischen Zeiten alle Rechnungen einheitlich.
  • überprüft die technische Konformität.
  • erstellt automatische Rechnungsantworten bei technischen Mängeln.
  • verfasst ein Prüfungsprotokoll.
  • unterstützt den Workflow zur Prüfung eingescannter Rechnungen.
  • verwaltet und aktualisiert die zur Prüfung notwendigen Stammdaten und XML-Standards.
  • ordnet Leistungspositionen und Leistungsarten einander zu. 
  •  
 
Wie ist InvoiceInspector aufgebaut?
InvoiceInspector ist eine hierarchisch gegliederte Software zur zentralen Prüfung von elektronischen XML-Rechnungen in verschiedenen Stufen (Schema- und Tarifprüfung).
 
Er besteht aus verschiedenen Standard-Stufen, die stufenweise bezogen werden können. So kann er Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.
 
Es können aber auch kundenspezifische Module realisiert werden.
 
Stufe 1: Überprüfung: XML-Schema Validierung. Aktion: Automatische Rechnungsrückweisung an den Leistungserbringer mit Hinweis auf den erfolgten Formatfehler.
 
Stufe 2: Überprüfung: logische Korrektheit, z.B. Kalendarium oder Arithmetik. Aktion: Keine Rechnungsrückweisung, Prüfungsprotokoll (in erweiterter Rechnung integriert) an Versicherer.
 
Stufe 3: Überprüfung: Tarifpositionen, Tarifregeln inklusive Tarmed und SwissDRG, keine diagnosebezogene Prüfung.
 
Stufe 4: Transcodierung: Die Leistungspositionen werden den korrekten Leistungsarten zugeordnet.
 
 
Weitere Leistungen
MediData unterstützt Sie bei der Integration der Lösung in Ihre bestehende Softwareumgebung, betreut die Schnittstellen zu Ihrem System und sichert den Betrieb. Ausserdem profitieren Sie ohne eigene Investitionen von der permanenten Weiterentwicklung von InvoiceInspector und können sogar darauf Einfluss nehmen.
 
 
Integration
Unsere ganzheitliche Integrationsberatung stellt sicher, dass die Lösung auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Sie beinhaltet:
  • Umfassende Projektbegleitung
  • Abwicklung des Vertragswesens
  • Durchführung von Tests und Kontrollen
  •  Permanente Kontaktstelle