Medidata Logo Medidata Logo
Medidata Logo

12.05.2021

Team Softwarehäuser Leistungserbringer

Urs Rüetschi ist der neue Ansprechpartner der Abteilung Partner Management. Er löst Roman Waser ab, der sein Pensum reduzieren und Ende Jahr seinen wohlverdienten Ruhestand antreten wird. Der «Neue» ist ein sprachgewandter Zentralschweizer aus dem Kanton Obwalden, bringt ein beachtliches Know-how aus der Gesundheitsbranche mit und kennt sich in Sachen Einkauf, Logistik, Kundendienst und Verkauf bestens aus. Er wird Sie mühelos und fliessend zu unterschiedlichsten Anliegen in Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch beraten können – hat er doch im Laufe seiner Karriere an verschiedenen Orten im Tessin, der Westschweiz, Deutschland, Frankreich sowie Kanada und den USA Halt gemacht. Wir sind froh, hat es ihn zurück in die Schweiz gezogen. Als Ausgleich zur Arbeit spielt Urs Rüetschi übrigens leidenschaftlich gern und gut Oboe und Englischhorn in einem Orchester.

Abtreten nein, Kürzertreten ja: Der bisherige Teamleiter der Abteilung – Roman Waser – wird per Anfang Juni sein Pensum reduzieren. Verdientermassen, wie wir finden. Denn seit seinem Eintritt in das Unternehmen im Jahre 2018 hat er beinahe 300 Softwarepartner betreut und begleitet. Die Zusammenarbeit mit den verschiedenen GeschäftspartnerInnen hat er einerseits herausfordernd-spannend, andererseits auch als sehr erfüllend empfunden. Daher wird er uns mit seinem umfangreichen Wissen noch bis Ende Jahr in einem 60 %-Pensum erhalten bleiben. Danach aber wird er sich mit Freuden aufs Motorrad und das Bike schwingen oder mit dem Wohnwagen quer durch Europa gondeln und die Landschaft geniessen. Apropos Geniessen: Auch seine sechs Enkelkinder freuen sich darauf, mehr Zeit mit ihren Grossvater verbringen zu können.

Der Dritte im Bunde ist Nagip Nasufi. Als Technical Consultant ist er für die Bereiche Softwarehäuser-Partner und Leistungserbringer-Key-Accounts zuständig. Etwas einfacher erklärt: Er bietet Orientierung und Unterstützung bei der effizienten Integration der MediData-Netz Schnittstellen von neuen KundInnen sowie bei der Migration von bestehenden KundInnen ins neue MediData-Netz. Der Vater von drei Töchtern verliert auch bei grösseren Herausforderungen kaum seinen kühlen und analytisch denkenden Kopf. Sie sehen: Bei uns sind Sie bestens aufgehoben.

MediData schützt sensible Gesundheitsdaten – mit Nevis

28.09.2021 – Um für die Zukunft bestens aufgestellt zu sein, hat MediData schon im Jahr 2017 damit begonnen, ein neues Netzwerk aufzubauen: das „MediData-Netz“. Die neue Plattform ist besonders leistungsfähig und in puncto Sicherheit auf dem neuesten Stand. Ausserdem bietet sie Anwendern mehr Komfort sowie neben der Leistungsabrechnung zusätzliche Services.

Lesen

Geduld, viel Geduld

11.08.2021 – Vier lange Lehrjahre Lehre hat Francesco nun hinter sich. Aber die Mühe hat sich gelohnt: Der grossartige Schnitt von 5.2 kann sich wirklich sehen lassen!

Lesen

Der Digital-Champion unter den Physiotherapie-Praxen

22.07.2021 – PlenaVita in Bülach erhebt den Anspruch, die modernste Physiotherapie-Praxis der Schweiz zu sein. Was dies mit MediData zu tun hat? Sehr viel! Mehr dazu in diesem Artikel.

Lesen

Interview mit Donato Florio, Adcubum AG, St. Gallen

16.06.2021 – Die Adcubum AG ist Software-Anbieterin und Vertrauenspartnerin bei sehr vielen Krankenversicherern.

Lesen

Interview mit Lena Fischer, Gurtenfestival AG

21.05.2021 –

Lesen

Bernhard Joos – unser neuer Leiter Informatik

12.05.2021 –

Lesen

Team Softwarehäuser Leistungserbringer

12.05.2021 –

Lesen

Einfach, kostengünstig und standardisiert: Die elektronische Bedarfsmeldung

28.04.2021 – Bedarfsmeldungen können im MediData-Netz einfach und sicher versendet werden. Der Service ist dank der standardisierten Schnittstelle careCredit4.5 des Forums Datenaustausch besonders kostengünstig und breitflächig einsetzbar.

Lesen

Noch schneller und sicherer: Die elektronische Kostengutsprache

15.04.2021 – Kostengutsprachen können Sie in der Branchenapplikation erstellen und via MediData-Netz mit wenigen Mausklicks an den Krankenversicherer oder den Kanton senden. Ebenso schnell und unkompliziert empfangen Sie deren Antwort. Möglich macht dies das Produkt «Kostengutsprache», welches im topaktuellen Standard XML 4.5 angeboten wird.

Lesen

Neue Wege nach 22 Jahren

09.04.2021 –

Lesen

Agile Pandemiebekämpfung: Wie das Schnelltestzentrum Belp aus dem Boden gestampft wurde

08.04.2021 – Auch Testzentren rechnen ihre Leistungen über die Krankenkassen ab. Dazu senden sie ihre Leistungsabrechnungen elektronisch – genauso wie alle anderen Leistungserbringer. Das ist nicht so einfach, weil Testzentren kurzfristig eingerichtet werden und keine feste Infrastruktur haben. Der Kanton Bern hat es geschafft, das Schnelltestzentrum Belp innert kürzester Zeit vollständig zu digitalisieren. Und zwar mithilfe der Gurtenfestival-Organisatoren. Ein Musterbeispiel für pragmatische Lösungen und agile Software-Entwicklung.

Lesen

Ist Ihr Rechnungsversand fit für die Zukunft?

24.03.2021 – Im Schweizer Zahlungsverkehr geht ordentlich was: Letzten Juni wurde die QR-Rechnung eingeführt, per Ende September 2022 wird der heutige Einzahlungsschein definitiv in den Ruhestand geschickt. Im Moment befinden wir uns in einer Übergangsphase. Nutzen Sie diese Zeit und modernisieren Sie Ihren Rechnungsdruck – am einfachsten geht’s natürlich mit dem MediData-Service «Druck & Versand». Er steht allen Kunden des MediData-Netzes zur Verfügung.

Lesen