Medidata Logo Medidata Logo
Medidata Logo

19.05.2020

MediData – Weiterhin sehr gut unterwegs

Dienstag, 19. Mai 2020 – Die Generalversammlung der MediData AG vom 19. Mai 2020 fand wegen der COVID-19-Verordnung 2 des Bundesrates zur Bekämpfung des Corona Virus ohne persönliche Präsenz der Aktionärinnen und Aktionäre statt. Der unabhängige Stimmrechtsvertreter führte die Instruktionen der Aktionärinnen und Aktionäre aus. Sie stimmten der beantragten Dividende von CHF 120 pro Namensaktie zu und genehmigten alle weiteren Anträge des Verwaltungsrates.

Für weitere drei Amtsjahre wiedergewählt wurden Dr. med. Edouard H. Viollier als Vizepräsident des Verwaltungsrates sowie die Verwaltungsräte Dr. iur. German Grüniger, Dominique Jordan und Dr. med. Guido Robotti, die sich zur Wiederwahl gestellt hatten.

Generalversammlung genehmigte sämtliche Anträge
Die Aktionärinnen und Aktionäre hiessen mit ihren an den unabhängigen Stimmrechtsvertreter abgegebenen Instruktionen alle Anträge des Verwaltungsrates gut: Sie genehmigten den Jahresbericht 2019, entlasteten die Mitglieder des Verwaltungsrates und der Geschäftsleitung und stimmten der Verwendung des Bilanzgewinns zu. Dabei beschlossen sie eine Dividende in der Höhe von CHF 120 pro Namensaktie.

Zusammensetzung des Verwaltungsrates
Dr. med. Edouard H. Viollier und alle drei weiteren Mitglieder des Verwaltungsrates hatten sich für eine weitere Amtsperiode von drei Jahren zur Wiederwahl gestellt.

Als neue Mitglieder des Verwaltungsrates wurden Frau Michèle Blöchliger, Gesundheitsdirektorin des Kantons Nidwalden und Herr Dr. med. Urs L. Dürrenmatt, Facharzt FMH für Allgemeine Innere Medizin, von der Generalversammlung einstimmig gewählt.

Infolge Pensionierung haben Herr Dr. oec. Ernst Mäder und Herr Prof. Dr. med. Martin von Planta ihren Rücktritt aus dem Verwaltungsrat der MediData AG bekannt gegeben. Sie werden zu einem späteren Zeitpunkt gebührend verabschiedet.

Die Zahlen
MediData erzielte 2019 einen Umsatz von CHF 22,315 Millionen (+3% zum Vorjahr). Auch die Anzahl elektronisch transportierter und verarbeiteter Dokumente stieg weiter von 66,2 Millionen auf 74 Millionen (+12%).
Das MediData-Netz ist heute mit Abstand die umfassendste Plattform für Healthcare Professionals in der Schweiz. Aktuell verbindet es direkt oder indirekt via Netzwerk-Partner:
100% aller KVG-Versicherer, 95% aller UVG-Versicherer, 98% aller Apotheken, 95% aller Spitäler, 86% aller Labors, über 11’000 Ärzte, 18 Kantone, 642 Spitex-Organisationen
305 Alters- und Pflegeheime sowie zahlreiche weitere Akteure.

MediData treibt Digitalisierung voran
MediData ist ein massgebender Schweizer Informatik-Dienstleister und betreibt das grösste elektronische Netzwerk im Schweizer Gesundheitswesen. «Alle reden von Digitalisierung – wir treiben sie voran. Wir bauen ein digitales Netzwerk, das alle Teilnehmer im Gesundheitswesen miteinander verbindet», sagte Dr. Hans-Jürg Bernet, Verwaltungsratspräsident der MediData, zur Eröffnung der aussergewöhnlichen Aktionärsversammlung.

MediData-Netz kommt gut voran
Geschäftsführer Daniel Ebner informierte über die Ablösung der bisherigen digitalen Arbeits-Plattform MediPort durch das MediData-Netz: Einerseits erfordern neue Gesetze und Entwicklungen der IT neue und noch bessere Sicherheitsstandards. Anderseits steigt die Zahl der Teilnehmer im Gesundheitswesen, die mit MediData zusammenarbeiten. Das neue MediData-Netz erfüllt all diese Ansprüche und schafft darüber hinaus neue Möglichkeiten: Die Teilnehmer können direkt miteinander kommunizieren, das Arbeiten am Computer wird vereinfacht und neue Dienstleistungen wie Inkasso und Bonitätsprüfung sind möglich. Zum MediData-Netz gehört auch eine App für die elektronische Zustellung der Leistungsabrechnung an die Patienten. Erste Teilnehmer sind bereits an das MediData-Netz angeschlossen und sehr zufrieden.

Im Oktober 2021 wird der Transport von Rechnungen über MediPort eingestellt.

Die nächste Generalversammlung wird am Donnerstag, 27. Mai 2021 in Luzern stattfinden.

Weitere Auskünfte gibt Ihnen gerne: Hilde Bühler, Teamleiterin Marketing und Kommunikation, MediData AG, Telefon 041 368 23 23, hilde.bühler@medidata.ch