Preise gültig ab 1.1.2024

Druck und Versand Preise gültig ab 1.1.2024 (exkl. MwSt.)
Rechnung / Mahnung, Patientenkopie* CHF 1.25 / Übermittlung

*B-Post-Massensendung
Elektronische Benachrichtigung bei Nichtzustellbarkeit inkl. datenschutzkonformer, qualifizierter Entsorgung der Originalrechnung durch die Post. 

 

Zuschläge Preise gültig ab 1.1.2024 (exkl. MwSt.)
Versand A-Post / Priority                          CHF 0.45 / Übermittlung
Versand EU-Raum CHF 1.65 / Übermittlung
Versand ausserhalb EU CHF 2.35 / Übermittlung

 

Fragen zur Preisanpassung

Die Preiserhöhung für den Briefversand ist eine direkte Reaktion auf die Anpassung der Tarife durch die Schweizerische Post AG. Wir verstehen, dass Preiserhöhungen nie erfreulich sind, aber sie sind notwendig, um die hohe Qualität und Zuverlässigkeit unserer Dienstleistungen aufrechtzuerhalten.

Ja, wir bieten eine Vielzahl digitaler Lösungen wie den Rechnungsversand via eBill oder das Patientenportal an, um Kosten zu senken und Arbeitsabläufe zu optimieren. Gerne beraten wir Sie, wie Sie diese Optionen nutzen können, um Ihre Kosten zu reduzieren.

Nein, trotz der Preisanpassungen bleiben unsere Dienstleistungen von hoher Qualität und Zuverlässigkeit. Wir sind bestrebt, Ihnen weiterhin den besten Service zu bieten.

Wir bieten spezielle Tarife und Rabatte für Grosskunden und Vieldrucker an. Bitte kontaktieren Sie unser Team, um massgeschneiderte Lösungen für Ihre Bedürfnisse zu besprechen.

Sie können ganz einfach einen unverbindlichen Beratungstermin bei unserem Team buchen, um massgeschneiderte Lösungen zu entwickeln. Klicken Sie auf den folgenden Link, um Ihren Termin zu buchen.

Onlinetermin buchen

Die Preiserhöhung gilt für alle Kunden, da sie auf den neuen Tarifen der Schweizerischen Post AG basiert.

Wir können keine zukünftigen Preisanpassungen vorhersagen, aber wir sind bestrebt, dank Skaleneffekte Ihre Kosten so gering wie möglich zu halten und Ihnen weiterhin hochwertige Dienstleistungen anzubieten.